Beschädigte, historische Papiere speichern

Durch einen Umzug oder andere widrige Umstände sind Dokumente auf Papiere in Mitleidenschaft gezogen wurden. Sie sind zerknittert, verblasst, zerrissen oder durch Nässe beschädigt wurden. Hier ist es unmöglich sie maschinell zu erfassen, sondern müssen sorgfältig manuell erfasst, werden.

Beschädigte, historische Papiere speichern

Beschädigte, historische Papiere speichern

Selber diese zerknitterten, verblassten, zerrissenen oder durch Nässe beschädigten Dokumente einzugeben, dazu fehlt Ihnen die Zeit. Diese Dokumente sind Ihnen aber wichtig und sollen nicht verloren gehen, am Besten ist es diese im Computer ab zuspeichern, damit sie jederzeit abrufbar sind.

Stecken Sie die „historischen“ (beschädigten) Dokumente in einen Briefumschlag und senden diese an uns. Ihre Papiere werden von unseren Mitarbeitern sorgfältig behandelt und per Hand in den Computer bzw. auf ein Medium Ihrer Wahl übertragen.

Advertisements